«

»

Urlaub in Thessaloniki

Thessaloniki Pauschalreisen

 

Eines der besten Argumente für Urlaub in Thessaloniki sind die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auf einer Pauschalreise in Thessaloniki kann man ein abwechslungsreiches Kulturprogramm mit Ausflügen zu den unweit der Stadt gelegenen und wunderschönen Stränden verbinden. Pauschalreisen Thessaloniki bieten Wanderern und Mountainbikern Gelegenheiten zu ausgedehnten Touren im schönen Makedonien. Auf einer Pauschalreise Thessaloniki erlebt man das pulsierende Leben der zweitgrößten griechischen Stadt.

 

Urlaub in Thessaloniki

Zum Stadtbild von Thessaloniki gehören großzügige historische Prunkstraßen sowie viele einladende Plätze und schöne Parks. Die Altstadt sollte man auf einer Pauschalreise Thessaloniki in jedem Fall besuchen. Auf ausgedehnten Spaziergängen durch die Gassen erlebt man das orientalische Flair des Viertels. Immer wieder kommt man an einem Türkischen Bad (Hamam) oder einer Moschee vorbei.

Auch der lebhafte Vlali-Markt wird gerne von Touristen besucht. Thessaloniki ist das kulturelle Zentrum Makedoniens, und feiern kann man bis in die frühen Morgenstunden. Zu den beliebten Ausflugszielen auf einer Pauschalreise Thessaloniki zählen die Strände auf der Halbinsel Chalkidiki, welche zu den schönsten von ganz Griechenland gehören.

 

Sehenswürdigkeiten

Pauschalreisen in Thessaloniki werden vor allem von Kulturreisenden gebucht. Die Hauptattraktion der Stadt sind die zahlreichen frühchristlichen und byzantinischen Kirchen, welche zum Unesco Weltkulturerbe der Menschheit zählen. Besonders sehenswert ist zum Beispiel die inmitten der Innenstadt gelegene Kirche der Panagia Chalkeon. Wer eine Pauschalreise Thessaloniki unternimmt, schaut sich in der Regel auch den Weißen Turm an, der als Wahrzeichen der Stadt gilt. In der alten Befestigungsanlage ist heute ein interessantes byzantinisches Museum untergebracht. Zu den bedeutenden Sehenswürdigkeiten aus römischer Zeit zählt der Galeriusbogen aus dem Jahre 303 nach Christus, der jedoch nicht mehr vollständig erhalten ist. Pauschalreisen Thessaloniki bieten den Urlaubern zudem die Möglichkeit, eine große Vielzahl an interessanten Museen zu besuchen.

 

Klima & beste Reisezeiten

Für Kulturreisende lohnt sich eine Pauschalreise in Thessaloniki im Prinzip das ganze Jahr über. Im Winter kann es allerdings recht kalt werden, im Januar ist es im Durchschnitt nur fünf Grad Celsius warm. Im November und Dezember regnet es am meisten. Als bester Zeitraum für Pauschalreisen Thessaloniki gelten die Monate Mai bis September. Denn während dieser fünf Monate sind die Badetemperaturen angenehm. Im Hochsommer wird es nicht ganz so heiß wie in Südgriechenland.

TopOfBlogs Krohne Online private Kreditgeber ReiseBot - Der Reisekatalog Blog Top Liste - by TopBlogs.de